Skip to content

Wetter

Bebauungsplan Nr. 29 "Ahornstraße"

Öffentliche Bekanntmachung
der Gemeinde Kreischa

über die Aufstellung und Auslegung des Entwurfs
des Bebauungsplanes Nr. 29 "Ahornstraße"

Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Gemeinderat der Gemeinde Kreischa hat in seiner öffentlichen Sitzung am 22.10.2018 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 29 "Ahornstraße" beschlossen. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB aufgestellt. Das Planungsgebiet umfasst das Flurstück 366/13 sowie Teile der Flurstücke 362/3 und 362/4 der Gemarkung Gombsen. Der Geltungsbereich wird wie folgt begrenzt:
  • im Norden von der südlichen Grenze der Grundstücke Ahornstraße 14 und 16
  • im Osten von der Ahornstraße
  • im Süden und Südosten von der nördlichen Grenze des Grundstücks Ahornstraße 12 sowie der privaten Zuwegung zu den Gebäuden Ahornstraße 2 bis 12
  • im Westen von der Ostgrenze der Kleingartenanlage auf dem Flurstück 367/1 der Gemarkung Gombsen.
Der Geltungsbereich ist in der beigefügten Lageskizze markiert.

Es werden folgende Planungsziele angestrebt:

  • Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Bebauung der Flurstücke 362/4 und 366/13 der Gemarkung Gombsen mit 2 Einfamilienhäuser oder einem Doppelhaus

Gemäß § 13 Abs. 2 Satz 1 BauGB wird von der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden gemäß § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 BauGB und gemäß Abs. 3 Satz 1 BauGB von der Durchführung der Umweltprüfung gemäß § 2 Abs. 4 BauGB, von dem Umweltbericht nach § 2 a BauGB, von der Angabe nach § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, sowie von der Zusammenfassenden Erklärung nach § 6 Abs. 5 Satz 3 und § 10 Abs. 4 BauGB abgesehen.

Der Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 29 „Ahornstraße“ für das Flurstück 366/13 sowie Teile der Flurstücke 362/3 und 362/4 der Gemarkung Gombsen in der Fassung vom 02.08.2018, bestehend aus Planzeichnung (Teil A), Textlichen Festsetzungen (Teil B) und Begründung (Teil C) [zusammenfassendes Deckblatt] wurde durch Gemeinderatsbeschluss gebilligt und zur Offenlage bestimmt. Entsprechend § 3 Abs. 2 BauGB wird der gebilligte Entwurf des Bebauungsplanes für die Dauer eines Monats öffentlich ausgelegt, und zwar vom

16.11.2018 bis einschließlich 17.12.2018


in der Gemeinde Kreischa, Gemeindeverwaltung, Dresdner Straße 10, 01731 Kreischa, Zimmer 104 während folgender Zeiten

Montag     von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Dienstag     von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch     von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag    von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag     von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, den Entwurf des Bebauungsplanes über https://buergerbeteiligung.sachsen.de bis einschließlich 17.12.2018 einzusehen.

Während der Auslegungsfrist hat jedermann die Möglichkeit zur Einsichtnahme in den Planentwurf und zur Erörterung der Planung.

Während der Auslegungsfrist können von jedermann Anregungen zum Planentwurf zur Niederschrift erklärt oder schriftlich an die Gemeinde Kreischa, Dresdner Straße 10, 01731 Kreischa vorgebracht werden. Diese Anregungen können auch in dem o. g. Zeitraum per E-Mail an folgende Adresse geschickt werden: post@kreischa.de

Hinweis:
Gemäß § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB können nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtordnung ist unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden; aber hätten geltend gemacht werden können.

Kreischa, den 25.10.2018

gez.                                                                                   (Siegel)
Frank Schöning
Bürgermeister


Lageplan zum Aufstellungsbeschluss - klicken Sie bitte hier

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen

18/12/10 19:00
Sitzung des Gemeinderates

18/12/11 19:00
Festliches Adventskonzert der Maxim Kowalew Don Kosaken

18/12/12 14:00
Kreischaer Kulturnachmittag "Senioren-Weihnachtsfeier"

18/12/15 10:00 - 18/12/16 18:00
Modellbahnausstellung

18/12/15 14:00 - 18/12/16 19:00
Advent am Vereinshaus

Kontakt

Gemeinde Kreischa
Dresdner Straße 10
01731 Kreischa
Tel. (035206) 209-0
Fax (035206) 209-28
E-Mail: post@kreischa.de