Skip to content

Wetter

© wetter.net

Tagesfahrt des Seniorenclubs nach Görlitz

9/16/14

Volkssolidarität Seniorenclub

Tagesfahrt zur Kultur- und Filmstadt Görlitz

Diesmal geht unser Ausflug in die Europastadt Görlitz.
Der größte Schatz dieser Stadt ist ihr architektonischer Reichtum mit fast 4.000 Baudenkmalen aus 500 Jahren europäischer Baugeschichte. Die Bauten stammen aus den verschiedensten Epochen von der Gotik über Renaissance bis zur Gründerzeit und dem Jugendstil.
Lassen Sie sich verzaubern von der schönsten Stadt Deutschlands!
Auch die Filmemacher haben die Stadt zu einem beliebten Drehort historischer Filme entdeckt, unlängst die Kulisse des Jugendstil-Kaufhauses zum Film „Grand Budapest Hotel“.

Aber zuvor werden Sie im Umland neues entdecken. Südlich von Görlitz wurde bis Anfang 2013 das Restloch des ehemaligen Braunkohletagebaues Berzdorf geflutet. Heute ist der Berzdorfer See ein Naherholungsgebiet mit einer Fläche von 60 ha. Einen kurzen Halt gibt es am Schloss Krobnitz mit seinem imposanten Bau umgeben von einem herrlichen Landschaftspark.

Unser Reiseleiter erzählt anschließend bei einer Stadtrundfahrt-Rundgang über das historische Görlitz. Zum Abschluss lassen Sie sich noch von einem Orgelspiel inspirieren.
Das Mittagessen nehmen Sie im „Gasthaus Destille“ im gemütlichen Ambiente eines der ältesten Häuser Görlitz ein.
Am Nachmittag fahren wir mit dem „Bergschleicher“ zur Landeskrone zum Kaffeetrinken und genießen noch einmal einen wunderschönen Ausblick über Görlitz und Umgebung.
Auf der Heimfahrt machen wir noch einen kurzen Stopp am Schloss Königshain.

Preis pro Person: 53,00 €

Leistungen:
- Fahrt im modernen Reisebus
- Reiseleitung
- Mittagessen
- Kaffeegedeck
- Fahrt mit dem „Bergschleicher“

Die Abfahrtszeiten werden Ihnen noch bekannt gegeben.

Buchungen nimmt ab sofort 

Frau Ingrid Graf
Sonnenleite 6
01731 Kreischa
Telefon: 035206/21117

entgegen.

Die Bezahlung der Fahrt erbitten wir zum Senioren-Nachmittag am Mittwoch, dem 10. September 2014.

Kontakt

Gemeinde Kreischa
Dresdner Straße 10
01731 Kreischa
Tel. (035206) 209-0
Fax (035206) 209-28
E-Mail: post@kreischa.de