Skip to content

Wetter

© wetter.net

Ausschreibung Festzelt zum Kreischaer Jahrmarkt 2015

Öffentliche Bekanntmachung

Ausschreibung Festzelt zum Kreischaer Jahrmarkt 2015

Für den Kreischaer Jahrmarkt vom 04.09. bis zum 07.09.2015 schreibt die Gemeinde Kreischa den Platz für das Festzelt im unteren Bereich der Festwiese an der Lungkwitzer Straße in einer Größe von 10 x 30 m aus.

Auf dieser Fläche soll ein Gastronomiebetrieb aufgebaut werden. Bewerber müssen entweder hauptberuflich oder mindestens seit drei Jahren nebenberuflich im Gastronomie- bzw. Veranstaltungsgewerbe tätig gewesen sein.
Kein Bewerber darf mehr als ein Zelt auf dem Kreischaer Jahrmarkt bewirtschaften. Mit der Bewerbung sind auch Referenzen mit einzureichen.

Der Aufbau des Festzeltes kann frühestens ab dem 31.08.2015 nach vorheriger Platzeinweisung durch den Marktmeister oder eines von ihm Bevollmächtigten erfolgen.
Der Abbau ist einen Tag nach dem Fest, also am 08.09.2015 vorzunehmen. Ausnahmen sind grundsätzlich möglich, z. B. bei widrigen Witterungsverhältnissen. Ausnahmen bedürfen der Zustimmung des Veranstalters. 

Die Stromversorgung erfolgt durch die Gemeinde Kreischa. Die Abrechnung erfolgt nach tatsächlichem Verbrauch. Toiletten sind vorhanden.

Anforderungen an den Festzeltbetreiber:

  • Bereitstellung eines Festzeltes auf der zur Verfügung gestellten Fläche
  • keine Erhebung von Eintritt, Refinanzierung durch gastronomische Versorgung im Zelt
  • Bühnenprogramm auf selbst bereitgestellter Bühne
  • Dekoration des Zeltes entsprechend des Anlasses
  • Bereitstellung von Licht- und Tontechnik

Im zugewiesenen Außenbereich neben Ihrem Festzelt ist auch die Bewirtung mit verschiedenen Gerichten erwünscht; Bratwurst und Steak/Rostbrätl vom Grill sind ausgeschlossen.

Die Betreibung des Festzeltes soll über die gesamte Veranstaltungsdauer erfolgen, der zeitliche Rahmen für die Öffnung des Festzeltes umfasst:

Freitag, den 04.09.2015, 17.00 Uhr bis 05.09.2015, 01.00 Uhr
Sonnabend, den 05.09.2015, 11.00 Uhr bis 06.09.2015, 01.00 Uhr
Sonntag, den 06.09.2015, 11.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Montag, den 07.09.2015, 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Der Vertrag kommt auf der Grundlage der Marktentgeltordnung der Gemeinde Kreischa vom 20.06.2006 sowie auf der Grundlage der Tarifänderung (Anlage zur Marktentgeltordnung) vom 21.10.2014 zu Stande. Die Standgebühr beträgt 1,00 €/m² zzgl. der Gebühr für die Reinigung i. H. v. 5,00 €/Tag sowie zzgl. des Festpreises für den Elektroanschluss i. H. v.
35,00 €.

Bewerbungen sind bis zum 28.02.2015 an die Gemeinde Kreischa, Dresdner Straße 10, 01731 Kreischa, Telefon 035206 209-0, Telefax 035206 209-28 zu richten.

gez. Frank Schöning
Bürgermeister

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen

12/20/14 8:00 PM
Weihnachtskonzert mit WIRBELEY.

12/22/14 7:00 PM
Sitzung des Gemeinderates

12/30/14 10:00 AM
Wanderung "Durch heimatliche Gefilde"

1/6/15 8:15 AM
Wanderung "Durch die Dresdner Heide"

1/10/15 9:00 AM - 1/11/15 4:00 PM
Rassegeflügelausstellung

Kontakt

Gemeinde Kreischa
Dresdner Straße 10
01731 Kreischa
Tel. (035206) 209-0
Fax (035206) 209-28
E-Mail: post@kreischa.de